Instituto CervantesInstituto Cervantes de Bremen
Nächste Veranstaltungen
Bremen
Deutsch    Español   

Datum

Del 02/03/2006 al 07/03/2006 (20:30 h)

Lugar

Kino 46 (Bremen) / Cine 46 (Bremen)
Waller Heerstr. 46
28217 Bremen
(ALEMANIA)

Der Mann der kopierte

Filmvorführung

André ist zwanzig, hat nie die Schule abgeschlossen und arbeitet als Fotokopierer in einem Arbeiterquartier der Großstadt Porto Alegre im Süden Brasiliens. André wohnt bei seiner Mutter, zeichnet fürs Leben gern und träumt schüchtern von Sílvia. Die weiß nichts davon, liest fleißig, freut sich auf ein Date auf dem weltberühmten Corcovado in Rio und lebt gegenüber bei ihrem Vater. Mit André arbeitet Marinês und präsentiert ihre üppigen Reize. Andrés Kumpel Cardoso würde alles tun, um Marinês zu erobern. Fast alles. André braucht dringend Geld für Sílvia, und so beginnt er, mit Cardoso Scheine zu kopieren... Bester Hauptdarsteller, Havanna Filmfestival 2003. Bester Film, Vereinigung der Filmkritik, Rio de Janeiro 2003. Donnerstag, 2.3., Samstag, 4.3. und Sonntag, 5.3. um 20.30 Uhr. Freitag, 3.3. und Dienstag, 7.3. um 18.00 Uhr.

Dentro de

Cine Latino. Filmreihe

Technische Angaben

Titel: O Homem Que Copiava
Regisseur: Jorge Furtado
Herausgabejahr: 2003
Format: cine, 35 mm
Dauer: largometraje, 123 min

Entidades Organizadoras

Instituto Cervantes (Bremen)


Kooperationspartner

Cine 46 (Bremen) / Kino 46 (Bremen)



Instituto Cervantes

Schwachhauser Ring 124
D-28209 Bremen
Alemania
Tlf: +49 421 34 039 0
Fax: +49 421 34 999 64
cenbre@cervantes.es

Instituto Cervantes